Recommend date

14.12.2012 - 19:15 Uhr

Vortex temporum
Helmut Lachenmann (1935)
Pression, 1969
für Violoncello solo Salvatore Sciarrino (1947)
Omaggio a Burri, 1995
für Altflöte, Klarinette und Violine Gérard Grisey (1946 - 1998)
Vortex Temporum, 1994-96
für Klavier, Flöte, Klarinette, Violine, Viola und Violoncello e-mex ensemble
Evelin Degen, Flöte
Joachim Striepens, Klarinette
Christine Rox, Violine
Konrad von Coelln, Viola
Burkart Zeller, Violoncello
Martin von der Heydt, Klavier
Christoph M. Wagner, Dirigent Das 1999 gegründete Ensemble e-mex hat sich auf zeitgenössische Musik spezialisiert. Den Konzerten gehen um 19.15 Uhr Einführungen in Form von Podiumsgesprächen mit den Ensemble-Mitgliedern oder Interviews mit Komponisten voraus. Gefördert von der Alfred und Cläre Pott-Stiftung und dem Kunstring Folkwang e.V., Verein der Freunde des Museum Folkwang.
Karten sind beim Kunstring Folkwang e.V. erhältlich.
T. +49 201 8845 102
Eintritt: 12/3,50 €




Fields with an asterisk (*) must be filled in!

About data protection:
Your e-mail address and the e-mail address of your recipient will be used exclusively for transmission purposes - either to inform the addressee about the sender, or to send a notification in the event of a transmission error.

 
  • Museum Folkwang
  • Exhibitions
  • Events
  • Service
  • Contact / Team
  • Collection
  • Education
  • Publications
  • Press
  • About us
  • Kunstring Folkwang e.V.

Museum Folkwang on the web

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube

Share