6 ½ Wochen

Dragana Bulut

Cabinet of Happiness

17. Mai – 1. Juli 2018

Mit Cabinet of Happiness erkundet die in Berlin ansässige Choreografin und Tänzerin Dragana Bulut die Versprechungen und Methoden der positiven Psychologie. Durch die Aneignung verschiedener Formen des Coachings hinterfragt sie die heutige Ideologie des Glücks und untersucht, inwieweit der Anspruch, permanent glücklich zu sein, unser Verhalten und unser Selbstverständnis beeinflusst. Die Besucher können an unterschiedlichen Coaching-Sitzungen im Museum Folkwang teilnehmen, die jeweils einem anderen Ansatz und Ziel folgen. Im Coaching Express lernen die Teilnehmer, sich im Handumdrehen zu entspannen. Twist eröffnet ihnen eine völlig neue Methode des positiven Denkens und empathischen Fühlens, mit dem Ziel, ihrem Leben eine positive Wendung geben. Im Rahmen von Hedonimeter können die Teilnehmer unmittelbar sehen, wie ihr Glücksniveau durch die Anwendung spezifischer Techniken stetig zunimmt.

Dragana Bulut führt mit dieser Arbeit ihre Inszenierung sozialer Choreografien fort, in denen sie immer wieder auch der Frage nachgeht, auf welche Weise unsere Gefühle, Wünsche und Ängste kommerzialisiert werden.

Die Coachings werden im Wechsel von Dragana Bulut auf Englisch oder von Helen Schröder auf Deutsch durchgeführt.
Sie finden zu den folgenden Zeiten statt:
Donnerstag/Freitag: 13 – 19 Uhr
Samstag/Sonntag: 12 – 18 Uhr
Anmeldung im Foyer des Museum Folkwang

Die detaillierten Termine:
Do/Fr 31. 5./1. 6. Helen Schröder (Deutsch)
Sa/So 2./3. 6. Dragana Bulut (Englisch)
Do–So 7.–10. 6. Dragana Bulut (Englisch)
Do/Fr 14./15. 6. Dragana Bulut (Englisch)
Sa/So 16./17. 6. Helen Schröder (Deutsch)
Do–So 21.–24. 6. Helen Schröder (Deutsch)
Do/Fr 28./29. 6. Helen Schröder (Deutsch)
Sa/So 30. 6./1. 7. Dragana Bulut (Englisch)


Gefördert von

 

 

Dragana Bulut
© Siska