„Wir sind Grüne Hauptstadt

Europas – Essen 2017“

Der Plakatwettbewerb

20. Januar – 5. März 2017

Das Projektbüro „Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017“ hat in Kooperation mit dem Museum Folkwang einen Plakatwettbewerb ins Leben gerufen. Für den Wettbewerb wurden zehn namhafte Designerinnen und Designer aus Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz eingeladen. Die Auswahl der Designerinnen und Designer folgte der Idee, möglichst starke und unterschiedliche „Handschriften“ für die Visualisierung des Themas zu gewinnen. Außerdem beteiligte sich eine Gruppe von Studierenden der Folkwang Universität der Künste unter der Leitung von Prof. Heribert Birnbach an dem Wettbewerb.

Die angesprochenen Designerinnen und Designer haben die drei Themenfelder „Umdenken“, „Wandel“ und „Bewegung“ auf ganz unterschiedliche Art und Weise interpretiert und umgesetzt.

Die Jury entschied sich einstimmig für die überaus originelle Plakatserie von Henning Wagenbreth aus Berlin „Er hat das Lebensgefühl der Grünen Hauptstadt in der Tat plakativ, außergewöhnlich lebendig und aufmerksamkeitsstark umgesetzt. Wir gratulieren dem Gewinner und danken allen Teilnehmern für ihr Engagement“, so die Jury unter dem Vorsitz von Uwe Lösch.

Die Siegerserie von Henning Wagenbreth wird über das ganze Jahr 2017 immer wieder – sowohl als Einzelplakat, als auch als Serie – im Essener Stadtbild plakatiert und dabei die eigentlichen Werbemaßnahmen flankieren.

Eine Gruppe von vierzehn Studierenden der Folkwang Universität der Künste, Essen hat sich mit Einreichungen an einem Nachwuchswettbewerb beteiligt. Das Deutsche Plakat Forum e.V. hat als Förderverein des Deutschen Plakat Museums einen Preis für eine der studentischen Arbeiten ausgelobt.

Der Preis des Deutschen Plakat Forums geht an Jennifer Jäger und Linda Knott, die mit ihrer Serie „C“ Zustimmung fanden. Dabei überzeugte die Serie dadurch, dass sie durch den irritierenden Gegensatz zwischen Text und Bild polarisieren, Fragstellungen aufwerfen und kritisch, aber konstruktiv Antworten einfordern.

Es erscheint ein Katalog im Steidl Verlag.

Veranstalter:
Stadt Essen, Projektbüro „Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017“ in Kooperation mit dem Museum Folkwang

1. Preis des Plakatwettbewerbs zur Grünen Hauptstadt Europas

Henning Wagenbreth
Wir sind Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017
© 2016 Projektbüro Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017 / Henning Wagenbreth