Jorieke Tenbergen

Museum Folkwang,  30.08.2017 - 11:07

Jorieke Tenbergen vor ihrer wandfüllenden Stoffbahn

Die niederländische Künstlerin hat für das Ausstellungsformat

6 1/2 Wochen den Raum im Foyer gestaltet. Jorieke Tenbergen setzt sich in ihrer Arbeit CAUTION! CONTAMINATED CONTEXT II mit der Umdeutung von Inhalten und der Verschiebung von Sinnzusammenhängen auseinander. Sie verhandelt dies in ihren Design- und Modeentwürfen. Es ist die erste Museumsausstellung der jungen Künstlerin.