Kalender
«

Veranstaltungstyp

«

Zielgruppe

«

Veranstaltungen

So., 12. Juli | 14:00 Uhr
Lesesaal
Vorträge und Gespräche

Einführungsvorträge NEUE WELTEN

Einführungsvorträge freier Mitarbeiter*innen vermitteln jeden Sonntag im Juli um 14 Uhr im Lesesaal Interessantes und Wissenswertes zu den Themenräumen der Sammlung und regen zu individuellen Entdeckertouren durch das Haus an.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Beginn der Einführung an der Kasse erhältlich ist.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

Mi., 15. Juli | 10:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Folkwang Fashion – Neue Kleider für die Bildfiguren. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

10–12 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Mi., 15. Juli | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Folkwang Fashion – Neue Kleider für die Bildfiguren. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

14–16 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Do., 16. Juli | 10:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Folkwang Fashion – Neue Kleider für die Bildfiguren. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

10–12 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Do., 16. Juli | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Folkwang Fashion – Neue Kleider für die Bildfiguren. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

14–16 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

So., 19. Juli | 14:00 Uhr
Lesesaal
Vorträge und Gespräche

Einführungsvorträge NEUE WELTEN

Einführungsvorträge freier Mitarbeiter*innen vermitteln jeden Sonntag im Juli um 14 Uhr im Lesesaal Interessantes und Wissenswertes zu den Themenräumen der Sammlung und regen zu individuellen Entdeckertouren durch das Haus an.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Beginn der Einführung an der Kasse erhältlich ist.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

Mi., 22. Juli | 10:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Auf der Suche nach absolut nichts – Träume und Erinnerungen. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

10–12 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Mi., 22. Juli | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Auf der Suche nach absolut nichts – Träume und Erinnerungen. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

14–16 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Do., 23. Juli | 10:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Auf der Suche nach absolut nichts – Träume und Erinnerungen. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

10–12 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Do., 23. Juli | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Auf der Suche nach absolut nichts – Träume und Erinnerungen. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

14–16 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

So., 26. Juli | 14:00 Uhr
Lesesaal
Vorträge und Gespräche

Einführungsvorträge NEUE WELTEN

Einführungsvorträge freier Mitarbeiter*innen vermitteln jeden Sonntag im Juli um 14 Uhr im Lesesaal Interessantes und Wissenswertes zu den Themenräumen der Sammlung und regen zu individuellen Entdeckertouren durch das Haus an.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Beginn der Einführung an der Kasse erhältlich ist.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

Mi., 29. Juli | 10:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Um die Häuser – Gebaute und gemalte Architektur. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

10–12 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Mi., 29. Juli | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Um die Häuser – Gebaute und gemalte Architektur. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

14–16 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Do., 30. Juli | 10:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Um die Häuser – Gebaute und gemalte Architektur. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

10–12 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Do., 30. Juli | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Um die Häuser – Gebaute und gemalte Architektur. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

14–16 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Mi., 05. August | 10:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bunt ist meine Lieblingsfarbe – Farbfeldmalerei. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

10–12 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Mi., 05. August | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bunt ist meine Lieblingsfarbe – Farbfeldmalerei. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

14–16 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Do., 06. August | 10:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bunt ist meine Lieblingsfarbe – Farbfeldmalerei. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

10–12 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Do., 06. August | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bunt ist meine Lieblingsfarbe – Farbfeldmalerei. Ferien-Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

14–16 Uhr
In den Sommerferien bietet das Museum Folkwang Workshops für Kinder ab sechs Jahren an. Die Kurse dauern jeweils zwei Stunden und finden mittwochs und donnerstags zweimal täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt. In der Zwischenzeit werden die Werkräume desinfiziert.

An jedem Kurs können zehn Kinder teilnehmen, die noch einmal in zwei Gruppen von je fünf Kindern unterteilt werden. Für jede Kleingruppe wird ein*e Kunstvermittler*in eingesetzt. So können die Abstands- und Hygieneregeln in der Sammlung und in den Werkräumen eingehalten werden und pro Tag insgesamt 20 Kinder die Workshops besuchen.

In den Sammlungsräumen ist das Tragen einer Schutzmaske notwendig. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich unter info@museum-folkwang.essen.de

Ausstellungen

21.lettres.a.la.photographie@gmx.de
19. Juni – 8. November 2020


Dokumentarfotografie Förderpreise 12
Kasners, Kim, Klein, Steffens
19. Juni – 8. November 2020

NEUE WELTEN
Die Entdeckung der Sammlung