Öffentliche Führungen

Öffentliche Führungen
Das Museum Folkwang bietet öffentliche Führung, die einen vertiefenden Einblick in Ausstellungs- und Sammlungsthemen ermöglichen. Die aktuellen Themen und Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.

Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

„Kunst ist ansteckend“ (Maria Lassnig)
So, 21. 5., 15 Uhr
Anna Fricke und Hans Werner Poschauko (Maria Lassnig Stiftung) führen durch die Ausstellung Maria Lassnig

Kunst als Fremdsprache
Do, 17 Uhr
Sprechen über Kunst ist immer eine Übersetzung. Da die Werke im Museum Folkwang so vielfältig sind wie seine Besucher/innen, unternimmt die neue Führungsreihe Kunst als Fremdsprache eine vielstimmige Annäherung: Jeden 3. Donnerstag im Monat stellen wir Ihnen die Schwerpunkte und die Highlights der Sammlung vor – jedes Mal in einer anderen Sprache!

Kostenfrei mit Teilnahmesticker. Begrenzte Teilnehmerzahl.

16. 2. Arabisch / 16. 3. Leichte Sprache / 20. 4. Englisch / 18. 5. Polnisch / 15. 6. Französisch / 20. 7. Russisch / 17. 8. Türkisch / 21. 9. Deutsche Gebärdensprache

Kuratoren führen
Die Kuratoren des Museum Folkwang führen durch Sonderausstellungen und Sammlungspräsentationen.

7. 4. Anna Fricke: Maria Lassnig / 21. 4. Hans-Jürgen Lechtreck: Gerhard Richter / 5. 5. Florian Ebner:
6 ½ Wochen – Retouched / 2. 6. Hans-Jürgen Lechtreck: Gerhard Richter / 16. 6. René Grohnert: San Francisco 1967: Plakate im Summer of Love / 30. 6. Mario von Lüttichau: Welcher Rahmen passt zu welchem Bild?

Teilnahmegebühr: 3 € / 1,50 € / Kunstring Folkwang frei. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Bei Sonderausstellungen zzgl. Eintritt.

Schenk mir ein Bild von Dir! Paarbeziehungen in Malerei und Fotografie – Öffentliche Führung für Menschen mit Demenz
Sa, 24.6., 16 Uhr
Einmal im Quartal bieten wir eine einstündige Führung für Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und Begleiter an. Wir orientieren uns in der Ansprache an den Bedürfnissen der Besucher/innen und wollen gemeinsam einen schönen und alle Sinne anregenden Nachmittag im Museum Folkwang verbringen. Für die Dauer des Museumsbesuches stehen neben erfahrenen Kunstvermittler/innen bei Bedarf geschulte Begleitpersonen bereit.

Teilnahmebeitrag: 3 € / 1,50 € Begleitpersonen zahlen die ermäßigte Gebühr.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich.

Schätze heben … Selten Gesehenes und Unbekanntes aus der Sammlung
Einmal pro Quartal entdecken und erforschen Besucherinnen und Besucher zusammen mit dem Team der Bildung und Vermittlung neue Aspekte und Themen aus der reichhaltigen Sammlung des Museum Folkwang.

In Kooperation mit dem Kunstring Folkwang e. V., Verein der Freunde des Museum Folkwang. Teilnahmebeitrag 3 € / 1,50 € / Kunstring Folkwang frei

CoBrA – Radikale Kunst in Europa
Do, 1.6., 18.30 Uhr
„Meine Farbtube ist wie eine Rakete, die ihren eigenen Raum beschreibt…was passiert, kann ich nicht voraussehen.“ (Karel Appel)
Mitte der 1950er Jahre formierte sich in Kopenhagen, Brüssel und Amsterdam eine neue, radikale Kunstbewegung, die unter Rückgriff auf Stilmittel des Expressionismus aber auch des Informel von einer nicht akademischen und antibürgerlichen Ästhetik geprägt war. Eine gemeinsame Zeitschrift propagierte die künstlerischen wie politischen Ziele der Gruppe und wirkte über nationale Grenzen hinweg. Gemälde und Druckgrafi ken der wichtigsten Vertreter Karel Appel, Asger Jorn und Corneille stehen im Fokus der Betrachtung. Zum Schluss erklingt die „Musique Barbare“.

Themenführungsreihe zur Ausstellung Maria Lassnig
Körper-Fragmente

In den Körperbewusstseins-Bildern von Maria Lassnig werden Fragmente des Körpers immer wieder neu zusammengesetzt oder verschmelzen mit Gegenständen. Dabei verändern sich deren Proportionen und Volumen beständig. Die Themenführungsreihe (weitere Termine im 2. Quartal 2017) verfolgt die künstlerische Aneignung und Verwandlung des menschlichen Körpers in der Moderne anhand einzelner Körperteile.
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker.

Fr, 5. 5., 18 Uhr: Der Kopf
Fr. 19. 5., 18 Uhr: Der ganze Rest

Alle Termine und Themen zu den öffentlichen Führungen und Kuratorenführungen finden Sie im Veranstaltungskalender.

Information und Anmeldung im Besucherbüro
T +49 201 8845 444
F +49 201 889145 444
info@museum-folkwang.essen.de

Gruppe vor Auguste Renoirs Lise (1867)