Bildschöner Samstag

Die Workshops verbinden Ausstellungsbesuche mit bildnerisch-praktischem Arbeiten im Werkraum.
Teilnahmebeitrag: 7 €. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung im Besucherbüro erforderlich.

Samstags, 14.30 – 16.30 Uhr

Herbst – Workshop zur Grünen Hauptstadt Europas
7. 10., 28. 10.

Die grüne Hauptstadt bekommt ein blühendes Museum und das Folkwang einen Garten. Seit April harken und graben, säen und pflanzen wir gemeinsam auf der Wiese hinter dem Museum. Je nach Jahreszeit gibt es unterschiedliche Dinge zu sehen und zu tun. Das ganze Jahr über könnt ihr beobachten und mitgestalten, wie der Garten wächst.

Swing den Stift – Niklaus Troxlers Jazz-Plakate
14. 10., 4. 11., 18. 11., 2. 12., 16. 12., 30. 12.

Das Saxophon wird eine Schlange oder ein Bleistift . Das Cello bekommt Arme und spielt auf seinen eigenen Saiten. Und aus der Trompete wächst eine Blume. Auf Niklaus Troxlers Plakaten entwickeln die Musikinstrumente ein Eigenleben. Was man sonst nur hören kann, wird in seinen Bildern sichtbar. Im Workshop experimentiert Ihr mit Klängen und gestaltet ein eigenes Plakat.

Stadt im Schatten
21. 10., 11. 11., 25. 11., 9. 12., 23. 12.

Hast Du Deine Stadt schon einmal von oben gesehen? Vielleicht aus dem Flugzeug oder von einem hohen Turm aus? Der Fotograf Balthasar Burkhard hat sich so unterschiedliche Orte wie Tokio, Los Angeles, Mexiko City und die Wüste in Namibia aus der Luft angeschaut. Sanddünen, Häuserblöcke und  Straßenkreuzungen sehen auf seinen Bildern aus wie Spielzeug. Licht und Schatten spielen dabei eine wichtige Rolle. Im Workshop gestaltest Du eine eigene Stadt-Silhouette und fotografierst ihren Schatten.

Foto: Nina Gschlößl, 2014