Sparda-Familientag

Alles neu!
So, 19. 5., 14 – 18 Uhr

Zugegeben: Manche der Bilder im Museum sind schon über 200 Jahre alt. Doch einige haben lange im Keller geschlummert und kommen erst jetzt wieder ans Licht. Andere bekommen neue Plätze und neue Nachbarn. In einer Rallye erkunden Kinder und Erwachsene die Sammlung Folkwang neu oder überhaupt zum ersten Mal. Seht Bildfiguren lebendig werden, erfahrt die Geschichten hinter den Bildern und baut ein Museumsmodell, in dem Ihr selbst entscheidet, was ausgestellt wird. Fotografiert Euch mit Eurem Lieblingswerk und hinterlasst Nachrichten auf Tonband. Auch für die Erwachsenen gibt es etwas Neues: Lernen Sie unsere Ausstellungsreihe 6 ½ Wochen kennen und kommen Sie bei einem Kaffee mit der Kuratorin ins Gespräch. Es gibt viel zu entdecken!

Teilnahme für Familien kostenfrei.

Programm

14–17 Uhr Museumsrallye für Familien

14–17 Uhr Offene Workshops für Familien
Der Fisch im Schafspelz – Klappbilderbücher / Mädchen (und andere Leute) am Tisch / Porzellanmalerei / Vermisst die Welt – Poetische Bilder / Chance and Order – Stoffdrucke / Großes weißes Feld – Museumsmodelle

15 und 16 Uhr Rasende Reporter_innen (ab 8 Jahren)
Erkunde die Sammlung mit einem Tonaufnahmegerät.

15 und 16 Uhr Kuratorinnenführung (für Erwachsene)
Mit Antonina Krezdorn zu Virginia Lee Montgomery

17.15 Uhr Kein normales Haus
Lesung mit Henrik Schubert

Die Veranstaltung wird ermöglicht durch die Stiftung der Sparda-Bank West

Foto: Susanne Elsässer