Folkwang-Museumsverein e.V.

Die bedeutende Sammlung des Museum Folkwang gehört zu gleichen Teilen der Stadt Essen und dem Folkwang-Museumsverein e.V. Die Geschichte des Vereins begann 1922 mit Abschluss eines Kooperationsvertrages zwischen kommunaler und privater Seite, der bis heute Gültigkeit besitzt und die Fortentwicklung des Museums sichert. Die Zusammenarbeit zwischen Stadt, Museum Folkwang und Folkwang-Museumsverein vollzieht sich wesentlich im Kuratorium des Museums. Jährlich wechselt der Kuratoriumsvorsitz zwischen dem Oberbürgermeister der Stadt Essen und dem Vorstandsvorsitzenden des Folkwang-Museumsvereins. Unter anderem entscheidet das Kuratorium über die Anfragen zu Leihgaben und beschließt über die Einstellung von Personal im kuratorischen Bereich. Seinen Mitgliedern und Interessenten bietet der Folkwang-Museumsverein die Teilnahme an exklusiven Previews zu Ausstellungen des Museums, freien Eintritt in alle Sonderausstellungen des Museums, exklusive Kunstreisen und Ausflüge zu bedeutenden Museen und privaten Sammlungen, die Teilnahme am Jahresempfang zur Verleihung des Internationalen Folkwang-Preises (alle zwei Jahre) und Vieles mehr.

Zur Website des Folkwang-Museumsvereins ...