Brigitte Freed

Museum Folkwang,  08.05.2013 - 12:23

Brigitte Freed an einer Vitrine der Ausstellung 'Leonard Freed – Made in Germany', Foto: Museum Folkwang

Die Witwe des Fotografen Leonard Freed, Brigitte Freed, war heute im Museum Folkwang.

Die gebürtige Oberschlesierin ist in Dortmund und Hagen aufgewachsen, sie ist als Gattin und langjährige Mitarbeiterin im Atelier des Fotografen eine wichtige Zeitzeugin von Leonards Freeds Arbeitsweise. Brigitte Freed hat heute den Aufbau der großen "Leonard Freed"-Schau besucht. Ab Samstag, 10. Mai bis zum 1. September 2013 wird die Ausstellung "Made in Germany" im Museum Folkwang präsentiert.