Ausstellungseröffnungen am 10. Mai 2013

Museum Folkwang,  11.05.2013 - 10:08

Brigitte Freed, Marlies-Rosa Hillmann, Hans Hillmann, © Foto: Museum Folkwang

Josef Molitor und Tobias Burg am Eröffnungsabend, © Foto: Museum Folkwang

Heute Abend eröffnen drei neue Ausstellungen im Museum Folkwang. Die Ausstellung "Made in Germany" präsentiert die beeindruckende Fotoreportage des US-amerikanischen Fotografen Leonard Freed (1929 – 2006).

Freeds Serie wurde im Jahr 1970 im New Yorker Verlag Grossman Publishers veröffentlicht. Bis zum 1. September sind die wunderbaren Aufnahmen im Museum Folkwang zu sehen. Mit der zweiten Ausstellung "Im Zeichnen sehen" widmet das Museum Folkwang dem jungen Leipziger Künstler Sebastian Rug (*1973) die erste museale Einzelausstellung, während die dritte Schau "Der Titel wird im Bild fortgesetzt" die Arbeiten des wichtigsten Erneuerers des deutschen Filmplakats der Nachkriegszeit Hans Hillmanns (*1925) vorstellt.