Francisca Gómez, Stipendiatin "Junge Kunst in Essen"

Museum Folkwang,  21.01.2014 - 19:32

Francisca Gómez präsentiert ihr aktuelles Kunstprojekt, © Foto: Stephan von Knobloch, 2014

Die Fotografin Francisca Gómez ist die diesjährige Inhaberin des Stipendiums „Junge Kunst in Essen”.

Am vergangenen Freitag präsentierte Gómez im Museum Folkwang ihr aktuelles Kunstprojekt, das sie im Mai 2014 im Kunsthaus Essen zeigen wird. Mithilfe der analogen Fotografie nähert sich die Künstlerin dem Thema Stadt: Häuser und Wohnungen deutet sie als soziale Körper. Gómez stellt Arbeiten aus Detroit (2011), Kolumbien (2012), Spanien (2013) und erste Skizzen aus dem Ruhrgebiet vor.

Das Stipendium "Junge Kunst in Essen" ist ein Kooperationsprojekt des Kunsthaus Essen mit dem Kunstring Folkwang, Verein der Freunde des Museum Folkwang e. V. und wird von der RWE Stiftung gefördert.