Interventionen, Aufführungen,
Konzerte

Porträt Konzert Younghi Pagh-Paan
Neue Musik im Folkwang
So, 7. 4., 15 Uhr
Das Porträtkonzert von E-MEX widmet sich einer zentralen Figur des koreanischen Musiklebens, der Komponistin Younghi Pagh-Paan, die seit vielen Jahren in Deutschland lebt und in ihrem kompositorischen Schaff en Einflüsse beider Kulturen zu einer ganz eigenen Klangsprache verbindet. Es erklingt ein Programm mit charakteristischen, von der Komponistin selbst ausgesuchten Werken aus drei Jahrzehnten. 2019, im 20. Jahr seines Bestehens, setzt E-MEX seine Beschäftigung mit der Musik koreanischer Komponistinnen und Komponisten fort.

Das Konzert wird gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, die Ernst von Siemens Musikstiftung, die Kunststiftung NRW, die Sparkasse Essen „PS – Sparen und Gewinnen“ und E-MEX e.V.
In Kooperation mit dem Kunstring Folkwang e.V., Verein der Freunde des Museum Folkwang, und dem Kulturbüro der Stadt Essen.
Karten am Tag der Veranstaltung an der Kasse erhältlich. Teilnahmegebühr: 12 € / ermäßigt 7 € / Studierende 3,50 € / Mitglieder des Kunstring Folkwang ermäßigt. 

bauhaus polyphon
Ein Konzert zur Ausstellung Bauhaus am Folkwang.
Lyonel Feininger
Sa, 13. 4., 16 Uhr
Der Künstler Lyonel Feininger war neben seiner großen Begabung als Maler auch Musiker und komponierte in den 1920er Jahren dreizehn Fugen. Seine Liebe galt der Musik Johann Sebastian Bachs und er lehnte seine Fugen an dessen Tonsprache an. Das Konzert widmet sich im weitesten Sinne der Polyphonie zur Zeit des Bauhauses. Neben Stücken Feiningers in einer Bearbeitung für Akkordeon und Klarinette stehen Ferrucio Busonis Stücke zur Pflege des polyphonen Spiels aus dem Jahr 1923 auf dem Programm sowie kurze Kanons von Arnold Schönberg. Ergänzt werden diese Stücke durch musikalische Splitter von Erik Satie.
Duo Stock / Wettin:Susanne Stock, Akkordeon und Georg Wettin, (Bass-)Klarinette

Karten am Tag der Veranstaltung an der Kasse erhältlich. Teilnahmegebühr: 10 € / ermäßigt 5 € / Mitglieder des Kunstring Folkwang ermäßigt 

Aktionen zur Intervention Christian Jendreiko & Gäste. Lust & Rätsel

Das Verlangen, das Verirren, das Verschwinden
Sa, 4. und So, 5.5., 13 – 17 Uhr
Mit Christian Jendreiko, Bernd Preinfalk, Angela Fette, Timo Hein, Nikolai Szymanski, Friedemann Dupelius, Volker Zander

Der schmutzige Mensch
Sa, 25. und So, 26.5., 13 – 17 Uhr
Mit Christian Jendreiko, Karla Milosevich, Martin Phelps, Michael Hirsch, Michael Anacker, Nikola Hein, Timo Hein, Markus Karstieß, Volker Zander

Lesung zur Ausstellung Young-Jae Lee
Sa, 15. 6., 15 Uhr
Gelesen werden Auszüge aus Kakuzo Okakuras Das Buch vom Tee (1906) und Yasushi Inoues Der Tod eines Teemeisters (1981).
Mit Teeverkostung in Zusammenarbeit mit der Keramischen Werkstatt Margaretenhöhe.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung im Besucherbüro erforderlich. Eintritt frei.