Kalender
«

Veranstaltungstyp

«

Zielgruppe

«

Veranstaltungen

Mi., 19. Juni | 16:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Jugendliche

Mappenkurs im Atelier

16 – 18 Uhr
Du möchtest gerne Kunst studieren? Für Studiengänge wie Freie Kunst, Design oder auch Fotografie benötigen Studienbewerber/innen eine sogenannte Mappe. Wie sieht solch eine Mappe aus? Wie erstellst Du eine Auswahl mit Deinen Arbeiten und wie präsentierst Du diese am Ende? Im Atelier sollen diese Fragen beantwortet werden. Ziel dabei ist es, Dein künstlerisches Talent so weit zu entwickeln, dass eine Bewerbung an einer Kunsthochschule erfolgreich sein kann.
Eine Künstlerin gibt Dir Rückmeldungen und Tipps, wie Du weitermachen könntest und beantwortet Deine Fragen. In den folgenden Wochen kannst Du im Atelier weiter an Deiner Mappe arbeiten und Dich mit anderen Jugendlichen austauschen. Abhängig von Euren Interessen bilden wir Arbeitsgruppen mit verschiedenen Schwerpunkten. Von Ideenfindungsprozessen bis zur künstlerischen Realisierung und Präsentation unterstützt eine Künstlerin Euer gestalterisches Schaffen. Und auch die Sammlung des Museums bietet immer wieder Anregungen.
Teilnahme kostenfrei

Do., 20. Juni | 18:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Nancy Spero

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Fr., 21. Juni | 18:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Weitere Veranstaltungen

Grand Opening: Neue Welten. Die Entdeckung der Sammlung

Neupräsentation der Sammlung mit Mittsommernachtsfest und 24-Stunden-Programm
21. Juni 2019, ab 18 Uhr
Eintritt frei

Wir feiern in der Mittsommernacht 24 Stunden lang die Neupräsentation der Sammlung!
Jüngste Erwerbungen, kaum oder noch nie gezeigte Arbeiten gehen mit den Meisterwerken der Sammlung bis dato ungesehene und inspirierende Konstellationen ein. Jenseits einer strikten Chronologie erzählen sie in thematischen Räumen Kunstgeschichten von Umbrüchen, Übergängen und Neuanfängen. So öffnen sich für den Betrachter vor Lieblingswerken, seltenen Exponaten und Entdeckungen „Neue Welten" und neue Perspektiven auf eine traditionsreiche Sammlung.

Eine Nacht und einen Tag lang erwartet Sie ein spannendes Programm in allen Räumen. Feiern Sie mit!

Sa., 22. Juni | 14:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bildschöner Samstag – Mein antikes Alphabet

14.30–16.30 Uhr
Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Hieroglyphen sind Schriftzeichen, die von den alten Ägyptern in den Stein von Tempeln oder Grabanlagen geritzt oder auf Papyrus geschrieben wurden. Manche der Zeichen stehen für Laute, wie die Buchstaben in unserem Alphabet, manche drücken ganze Wörter aus. Die Künstlerin Nancy Spero war fasziniert von dieser ägyptischen Bilderschrift. Sie stellte einen Fundus von Symbolen und Figuren aus unterschiedlichen Zeiten und Kulturen zusammen, die sie wie eine Geheimschrift zu immer neuen Bildern zusammensetzte. Im Workshop gestalten wir Stempel mit Figuren und Ornamenten und bedrucken eine Schriftrolle mit geheimnisvollen Botschaften und Bildergeschichten.

Teilnahmebeitrag: 7 € (inkl. Eintritt). Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

Sa., 22. Juni | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Bauhaus am Folkwang. Bühnenwelten

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Sammlungspräsentation hier...

So., 23. Juni | 12:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Nancy Spero

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

So., 23. Juni | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Highlights der Sammlung

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

So., 23. Juni | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Margot Bergman. Inner and Outer Landscapes

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

So., 23. Juni | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Kinder sprechen über Kunst – Bei allen Göttinnen – Nancy Spero und die Antike

Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.

Do., 27. Juni | 18:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Sonderführung und Fotovorlage zur Ausstellung Nancy Spero

Gewalt und Konflikte spielen eine wesentliche Rolle in den Arbeiten von Nancy Spero. In den 1960er und 70er Jahren ist es insbesondere der Vietnamkrieg, mit dem sich die Künstlerin in Zeichnungen und Malereien auseinandersetzt. In einer Vorlage von Grafiken und Fotografien vergleichen wir ihre Bildfindungen mit weiteren Kriegsdarstellungen aus der Sammlung Folkwang, wie Edward Adams’ bekannter Fotografie der Erschießung eines Vietkong-Kämpfers von 1968 und Otto Dix’ Mappe mit Radierungen zum Ersten Weltkrieg.

Teilnahme kostenfrei mit Eintrittskarte zur Ausstellung Nancy Spero.
Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sa., 29. Juni | 14:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bildschöner Samstag – Mein antikes Alphabet

14.30–16.30 Uhr
Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Hieroglyphen sind Schriftzeichen, die von den alten Ägyptern in den Stein von Tempeln oder Grabanlagen geritzt oder auf Papyrus geschrieben wurden. Manche der Zeichen stehen für Laute, wie die Buchstaben in unserem Alphabet, manche drücken ganze Wörter aus. Die Künstlerin Nancy Spero war fasziniert von dieser ägyptischen Bilderschrift. Sie stellte einen Fundus von Symbolen und Figuren aus unterschiedlichen Zeiten und Kulturen zusammen, die sie wie eine Geheimschrift zu immer neuen Bildern zusammensetzte. Im Workshop gestalten wir Stempel mit Figuren und Ornamenten und bedrucken eine Schriftrolle mit geheimnisvollen Botschaften und Bildergeschichten.

Teilnahmebeitrag: 7 € (inkl. Eintritt). Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

Sa., 29. Juni | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Bauhaus am Folkwang. Bühnenwelten

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Sammlungspräsentation hier...

Sa., 29. Juni | 16:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Vorträge und Gespräche

Künstlergespräch mit William Forsythe und Peter Gorschlüter

Teilnahmebeitrag: 5 € / 2,50 € / Mitglieder des Kunstring Folkwang frei. Begrenzte Teilnahmerzahl

Nähere Informationen zu den aktuellen Interventionen hier...

So., 30. Juni | 12:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Nancy Spero

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

So., 30. Juni | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Highlights der Sammlung

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

So., 30. Juni | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Weitere Veranstaltungen

Seminar: „Can feminist art be Minimal? Can feminist art be pink?”

Seminar zu Nancy Spero und feministischer Kunst
So, 30. 6., 14 – 18 Uhr


Die Künstlerin Nancy Spero verstand sich auch als feministische Aktivistin. Sie protestierte gegen sexistische Bedingungen im Kunstbetrieb und beteiligte sich in den 1970er Jahren an der Gründung einer Galerie, die nur Werke von Frauen ausstellte. Auf der Suche nach einem neuen weiblichen Selbstverständnis griff sie auf Darstellungen aus der Antike zurück und brachte sie in ihren Arbeiten in neue Kontexte. Wir nehmen Nancy Speros Ausstellung zum Anlass, weitere feministische Künstlerinnen in der Sammlung Folkwang zu entdecken. In einer Vorlage betrachten wir Videoarbeiten von Ulrike Rosenbach, Zeichnungen von Miriam Cahn, Fotografien von Rosemarie Trockel, Cindy Sherman und Helen Chadwick sowie eine Plastik von Kiki Smith. Sie alle setzten sich kritisch mit der Rolle von Frauen in der Gesellschaft auseinander und thematisieren Körperlichkeit und Geschlecht, Macht und Gewalt sowie die Frage nach Identität.

Teilnahmebeitrag: 10 € / 5 € ermäßigt für Mitglieder des Kunstring Folkwang e.V. 

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

So., 30. Juni | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Margot Bergman. Inner and Outer Landscapes

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

So., 30. Juni | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Kinder sprechen über Kunst – Bei allen Göttinnen – Nancy Spero und die Antike

Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.

Do., 08. August | 18:00 Uhr
Gartensaal
Vorträge und Gespräche

The Rise of Rosie. Vortrag von Janeke Meyer Utne: Nancy Spero. Blasting the dichotomy between the universal and the particular

Janeke Meyer Utne
Kuratorin, Lillehammer Art Museum

Im Rahmen der Reihe: The Rise of Rosie
Zwei Vorträge zu Geschlechterkonstruktion und hartnäckigen Definitionen anlässlich der Ausstellungen Marge Monko. Diamonds Against Stones und Nancy Spero.

Teilnahmebeitrag 5 € / 2,50 € / Mitglieder des Kunstring Folkwang frei. Karten am Tag der Veranstaltung an der Kasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Ausstellungen

Nancy Spero
7. Juni – 25. August 2019


Young-Jae Lee
Körper zu Körper
23. Mai – 14. Juli 2019

6 ½ Wochen
Virginia Lee Montgomery
THE PONY HOTEL
9. Mai – 23. Juni 2019

Margot Bergman
Inner and Outer Landscapes
4. Mai – 30. Juni 2019

Bauhaus am Folkwang
Bühnenwelten
28. April – 8. September 2019

William Forsythe im Museum Folkwang
Ab 5. Februar 2019