Kalender
«

Veranstaltungstyp

«

Zielgruppe

«

Veranstaltungen

Fri., 29. July | 19:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Sammlung Looser im Museum Folkwang: Neue Konstellationen – Barnett Newman und Richard Serra

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sammlung Looser im Museum Folkwang. Dialoge
Führungsreihe Neue Konstellationen
8.7.
Mark Rothko und Sean Scully
22.7. Auguste Rodin und Willem de Kooning
29.7. Barnett Newman und Richard Serra
12.8. Frank Stella und Agnes Martin
26.8. Medardo Rosso und John Chamberlain
9.9. Ad Reinhardt und Lucio Fontana
23.9. Roman Opalka und Cy Twombly
30.9. Auguste Rodin und Alberto Giacometti

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Sat., 30. July | 14:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bildschöner Samstag – siebenhundertsiebentausend- vierhundertfünfundneunzig

14.30–16.30 Uhr
Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Ist das noch Kunst oder schon Mathe? Roman Opalka malte Zahlen. Angefangen mit der 1 beschriftete er 46 Jahre lang eine Leinwand nach der anderen mit ihnen. Josef Albers reichten drei Quadrate, um seine Bilder zu gestalten. In unzähligen Versuchen erforschte er, wie sich die Wirkung von Farben in neuen Zusammensetzungen verändert. Im Werkraum erfindet Ihr eigene Spielregeln, nach denen Eure Bilder entstehen: Wollt Ihr rückwärts zählen oder Farben ordnen, herausfinden wie viele Punkte auf eine Leinwand
passen oder habt Ihr einen anderen Plan?

Die Workshops verbinden Ausstellungsbesuche mit bildnerisch-praktischen Arbeiten im Werkraum.
Teilnahmebeitrag: 7 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

Sun., 31. July | 12:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Peter Keetman – Gestaltete Welt

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Sun., 31. July | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Ein Haus für die Moderne – Die Geschichte der Sammlung Folkwang

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab
einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation
erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sun., 31. July | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Kinder sprechen über Kunst – Ich war hier! Spuren und Überbleibsel

Kinder sprechen über Kunst – Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Angeleitet durch eine Kunstvermittlerin erkunden Kinder in einer Gruppe die Sammlung Folkwang.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.

 

 

Sun., 31. July | 16:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Vorträge und Gespräche

Finissage und Gespräch zur Ausstellung: Gesetzmäßigkeit und Schönheit. Über Peter Keetman


F.C. Gundlach und Sebastian Lux im Gespräch mit Florian Ebner und Petra Steinhardt

Zum Ende der Ausstellung ziehen die vier Ausstellungskuratoren Bilanz und sprechen über das facettenreiche Oeuvre von Peter Keetman. Dabei wird das Werk des „Photo-Designers“ auch in der visuellen Kultur der 1950er und 1960er-Jahre verortet.

In Kooperation mit dem Kunstring Folkwang e.V., Verein der Freunde des Museum Folkwang

Teilnahmebeitrag: 5 € / 2,50 € / Mitglieder des Kunstring Folkwang frei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

 

 

Sat., 06. August | 14:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bildschöner Samstag – Punkt für Punkt

14.30–16.30 Uhr
Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Hast Du schon einmal ein Foto am Computerbildschirm vergrößert und beobachtet, wie es in viele einzelne Punkte zerfällt? Der Maler Paul Signac malte seine Bilder vor über 100 Jahren und kannte noch keinen Computer. Aber auch er zerlegte die Gegenstände in seinen Gemälden in viele winzige Farbtupfer, weil er glaubte, die Farben würden sich im Auge des Betrachters von selbst mischen. Im Workshop lernst Du seine Bilder kennen und gestaltest ein eigenes Landschaftsbild.

Die Workshops verbinden Ausstellungsbesuche mit bildnerisch-praktischen Arbeiten im Werkraum.
Teilnahmebeitrag: 7 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

Sun., 07. August | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Gediegenes und Kurioses. Los Carpinteros, Ouyang Chun und Lieblingsstücke aus der Sammlung Olbricht

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Sun., 07. August | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Kinder sprechen über Kunst – Gürteltier und Kugelfisch – eine wunderliche Sammlung

Kinder sprechen über Kunst – Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Angeleitet durch eine Kunstvermittlerin erkunden Kinder in einer Gruppe die Sammlung Folkwang.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.

 

 

Fri., 12. August | 18:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Kuratoren führen – Sommer Spezial: Die Melancholie des nordischen Sommers. Grafik von Edvard Munch. Mit Tobias Burg

Tobias Burg, Kurator Grafische Sammlung

In den Sommerferien stellen Kuratoren daheimgebliebenen Museumsbesuchern ihre Favoriten aus der Sammlung des Museums vor. Nach der Betrachtung ausgewählter Kunstwerke im Gartensaal lassen wir den Abend bei einem gemeinsamen Drink in einem Lichthof des Museums ausklingen.

Teilnahmebeitrag: 3 € / 1,50 € / Kunstring Folkwang frei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Edvard Munch, Frauen am Meeresufer, 1898
Farbholzschnitt, Museum Folkwang, Essen

Fri., 12. August | 19:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Sammlung Looser im Museum Folkwang: Neue Konstellationen – Frank Stella und Agnes Martin

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sammlung Looser im Museum Folkwang. Dialoge
Führungsreihe Neue Konstellationen
8.7.
Mark Rothko und Sean Scully
22.7. Auguste Rodin und Willem de Kooning
29.7. Barnett Newman und Richard Serra
12.8. Frank Stella und Agnes Martin
26.8. Medardo Rosso und John Chamberlain
9.9. Ad Reinhardt und Lucio Fontana
23.9. Roman Opalka und Cy Twombly
30.9. Auguste Rodin und Alberto Giacometti

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Sat., 13. August | 14:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bildschöner Samstag – Aus dem Beton

14.30–16.30 Uhr
Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

In einer großen Stadt sind die Wände meistens bunt: Werbeplakate, Verkehrsschilder und die Graffiti von Straßenkünstlern senden Botschaften an die Vorübergehenden. Der türkische Künstler Burhan Doğançay war in Istanbul und anderen Städten unterwegs und hat seine Eindrücke in Klebebildern festgehalten. Mit Sprühfarbe und Klebstoff lasst ihr im Workshop selbst das Bild einer bunten Mauer entstehen.

Die Workshops verbinden Ausstellungsbesuche mit bildnerisch-praktischen Arbeiten im Werkraum.
Teilnahmebeitrag: 7 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

Sun., 14. August | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Lehmbruck, Minne und Meunier – Skulptur um 1900

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sun., 14. August | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Kinder sprechen über Kunst – Auge, Nase, Nase, Mund – Porträts von Picasso und Jawlensky

Kinder sprechen über Kunst – Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Angeleitet durch eine Kunstvermittlerin erkunden Kinder in einer Gruppe die Sammlung Folkwang.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.

 

 

Tue., 16. August | 10:00 Uhr
Museum Folkwang
Kinder und Familien

Ferienakademie für Kinder ab 10 Jahren: Jäger, Sammler und Schreiner

3-tägige Ferienakademie
Di, 16. – Do, 18. August, jeweils 10–13 Uhr

Sammelst Du etwas? Aufkleber oder schöne Steine, Fußballkarten, Fossilien oder Radiergummis? Findest Du Deine Schätze auf der Wiese, kaufst Du sie im Supermarkt oder tauschst Du mit Freunden? Die kubanischen Künstler Los Carpinteros haben dem Museum Folkwang für seine Sammlung einen besonderen Raum gebaut: Er sieht aus wie ein Helm, in dem allerlei Merkwürdigkeiten aufbewahrt werden. Wie sähe das perfekte Behältnis für Deine Sammlung aus? Braucht sie eine Truhe, ein Album oder ein Regal? In der Ferienakademie gestaltest Du mit Laubsäge und Sperrholz eine, der man schon von außen ansieht, welche Schätze sich darin verbergen.

Teilnahmebeitrag: 30 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

 

 

 

Wed., 17. August | 10:00 Uhr
Museum Folkwang
Kinder und Familien

Ferienakademie für Kinder ab 10 Jahren: Jäger, Sammler und Schreiner

3-tägige Ferienakademie
Di, 16. – Do, 18. August, jeweils 10–13 Uhr

Sammelst Du etwas? Aufkleber oder schöne Steine, Fußballkarten, Fossilien oder Radiergummis? Findest Du Deine Schätze auf der Wiese, kaufst Du sie im Supermarkt oder tauschst Du mit Freunden? Die kubanischen Künstler Los Carpinteros haben dem Museum Folkwang für seine Sammlung einen besonderen Raum gebaut: Er sieht aus wie ein Helm, in dem allerlei Merkwürdigkeiten aufbewahrt werden. Wie sähe das perfekte Behältnis für Deine Sammlung aus? Braucht sie eine Truhe, ein Album oder ein Regal? In der Ferienakademie gestaltest Du mit Laubsäge und Sperrholz eine, der man schon von außen ansieht, welche Schätze sich darin verbergen.

Teilnahmebeitrag: 30 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

 

 

 

Thu., 18. August | 10:00 Uhr
Museum Folkwang
Kinder und Familien

Ferienakademie für Kinder ab 10 Jahren: Jäger, Sammler und Schreiner

3-tägige Ferienakademie
Di, 16. – Do, 18. August, jeweils 10–13 Uhr

Sammelst Du etwas? Aufkleber oder schöne Steine, Fußballkarten, Fossilien oder Radiergummis? Findest Du Deine Schätze auf der Wiese, kaufst Du sie im Supermarkt oder tauschst Du mit Freunden? Die kubanischen Künstler Los Carpinteros haben dem Museum Folkwang für seine Sammlung einen besonderen Raum gebaut: Er sieht aus wie ein Helm, in dem allerlei Merkwürdigkeiten aufbewahrt werden. Wie sähe das perfekte Behältnis für Deine Sammlung aus? Braucht sie eine Truhe, ein Album oder ein Regal? In der Ferienakademie gestaltest Du mit Laubsäge und Sperrholz eine, der man schon von außen ansieht, welche Schätze sich darin verbergen.

Teilnahmebeitrag: 30 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

 

 

 

Thu., 18. August | 17:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Kunst als Fremdsprache – Sammlungsführung in Deutscher Gebärdensprache

Jeden 3. Donnerstag im Monat stellen wir Ihnen Schwerpunkte und Highlights der Sammlung vor – jedes Mal in einer anderen Sprache!

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. 

Fri., 19. August | 18:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Kuratoren führen – Sommer Spezial: Raus ins Grüne: Gartenlandschaften bei Katharina Fritsch und auf Werken aus der Sammlung. Mit Anna Fricke

Anna Fricke, Kuratorin für Zeitgenössische Kunst

In den Sommerferien stellen Kuratoren daheimgebliebenen Museumsbesuchern ihre Favoriten aus der Sammlung des Museums vor. Nach der Betrachtung ausgewählter Kunstwerke im Gartensaal lassen wir den Abend bei einem gemeinsamen Drink in einem Lichthof des Museums ausklingen.

Teilnahmebeitrag: 3 € / 1,50 € / Kunstring Folkwang frei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sat., 20. August | 14:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bildschöner Samstag – siebenhundertsiebentausend- vierhundertfünfundneunzig

14.30–16.30 Uhr
Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Ist das noch Kunst oder schon Mathe? Roman Opalka malte Zahlen. Angefangen mit der 1 beschriftete er 46 Jahre lang eine Leinwand nach der anderen mit ihnen. Josef Albers reichten drei Quadrate, um seine Bilder zu gestalten. In unzähligen Versuchen erforschte er, wie sich die Wirkung von Farben in neuen Zusammensetzungen verändert. Im Werkraum erfindet Ihr eigene Spielregeln, nach denen Eure Bilder entstehen: Wollt Ihr rückwärts zählen oder Farben ordnen, herausfinden wie viele Punkte auf eine Leinwand
passen oder habt Ihr einen anderen Plan?

Die Workshops verbinden Ausstellungsbesuche mit bildnerisch-praktischen Arbeiten im Werkraum.
Teilnahmebeitrag: 7 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

Sat., 20. August | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Vorträge und Gespräche

Vortrag und Präsentation von Andreas Gruber: Heinrich Kühn und seine Kunst, Fotografie auf Papier zu übertragen

Eine anschauliche Demonstration seiner Drucktechnik
Mit Andreas Gruber (Wien)

Heinrich Kühn arbeitete mit aufwendigen Edeldruckverfahren, um seine Fotografien als ebenbürtig mit der Malerei und Grafik der Zeit erscheinen zu lassen. Der Fotorestaurator Andreas Gruber spricht über die Bedeutung des Materials bei Kühn und führt anschaulich u. a. den Herstellungsprozess eines Gummidrucks vor.

Teilnahmebeitrag: 5 € / 2,50 € / Mitglieder des Kunstring Folkwang frei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sun., 21. August | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Katharina Fritsch

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Sun., 21. August | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Kinder sprechen über Kunst – Ich war hier! Spuren und Überbleibsel

Kinder sprechen über Kunst – Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Angeleitet durch eine Kunstvermittlerin erkunden Kinder in einer Gruppe die Sammlung Folkwang.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.

 

 

Thu., 25. August | 19:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Weitere Veranstaltungen

Eröffnung der Ausstellung 'Richard Deacon. Drawings and Prints 1968–2016'

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Fri., 26. August | 19:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Sammlung Looser im Museum Folkwang: Neue Konstellationen – Medardo Rosso und John Chamberlain

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sammlung Looser im Museum Folkwang. Dialoge
Führungsreihe Neue Konstellationen
8.7.
Mark Rothko und Sean Scully
22.7. Auguste Rodin und Willem de Kooning
29.7. Barnett Newman und Richard Serra
12.8. Frank Stella und Agnes Martin
26.8. Medardo Rosso und John Chamberlain
9.9. Ad Reinhardt und Lucio Fontana
23.9. Roman Opalka und Cy Twombly
30.9. Auguste Rodin und Alberto Giacometti

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Sat., 27. August | 14:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bildschöner Samstag – Punkt für Punkt

14.30–16.30 Uhr
Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Hast Du schon einmal ein Foto am Computerbildschirm vergrößert und beobachtet, wie es in viele einzelne Punkte zerfällt? Der Maler Paul Signac malte seine Bilder vor über 100 Jahren und kannte noch keinen Computer. Aber auch er zerlegte die Gegenstände in seinen Gemälden in viele winzige Farbtupfer, weil er glaubte, die Farben würden sich im Auge des Betrachters von selbst mischen. Im Workshop lernst Du seine Bilder kennen und gestaltest ein eigenes Landschaftsbild.

Die Workshops verbinden Ausstellungsbesuche mit bildnerisch-praktischen Arbeiten im Werkraum.
Teilnahmebeitrag: 7 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

Sun., 28. August | 12:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Richard Deacon. Drawings and Prints 1968 – 2016

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Eintritt Richard Deacon. Drawings and Prints 1968 – 2016
Standard: 5 €
Ermäßigt*: 3,50 €
Mitglieder des Kunstring Folkwang e.V.: 3,50 €
Familienkarte Folkwang I**: 10,50 €
Familienkarte Folkwang II***: 5,50 €

Sun., 28. August | 12:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Weitere Veranstaltungen

Shuttle-Service HOP ON – HOP OFF: Die Katharina Fritsch-Entdeckertour

Die einzigartige Ausstellung von Katharina Fritsch erleben und kostenlos durch den sommerlichen Hügelpark spazieren: Dazu schließen sich das Museum Folkwang und die Villa Hügel zusammen. Durchlichtete Parklandschaften und Momente voller Melancholie und Geheimnis – Katharina Fritschs Werke verweben persönliche Kindheitserinnerungen mit kollektiven Erfahrungen. Ansichten aus Essen und Umgebung sind das übergreifende Thema einer Werkserie, die erstmals vollständig zu sehen ist. Die Künstlerin kombiniert verfremdete Siebdrucke historischer Postkarten u. a. vom Baldeneysee und aus der Gruga mit den stilisierten, einfarbigen Figuren, für die sie weltbekannt geworden ist.

Ein kostenloser Shuttle verbindet an diesem Sonntag zwischen 12 und 18 Uhr beide Ausstellungsorte. Stündliche Führungen garantieren einen intensiven Kunstgenuss. Bequem ohne Parkplatzsuche – einfach in den Shuttle steigen…

Zeiten:

Führungen im Museum Folkwang
12, 13, 14, 15 und 16 Uhr

Shuttle ab Museum Folkwang Richtung Villa Hügel
12.45, 13.45, 14.45, 15.45 und 16.45 Uhr

Führungen in der Villa Hügel
13.15, 14.15, 15.15, 16.15 und 17.15 Uhr

Shuttle ab Villa Hügel Richtung Museum Folkwang
14.15, 15.15, 16.15, 17.15 und 18 Uhr

Bitte beachten Sie, dass der Shuttle nur über ein begrenztes Sitzplatzangebot verfügt.

Der Shuttle-Service wird ermöglicht durch die Kulturstiftung Ruhr. Kostenfrei mit Teilnahmesticker.

Sun., 28. August | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Ein Haus für die Moderne – Die Geschichte der Sammlung Folkwang

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab
einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation
erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sun., 28. August | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Kinder sprechen über Kunst – Wie viel wiegt der Wind? Zeichnungen von Richard Deacon

Kinder sprechen über Kunst – Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Angeleitet durch eine Kunstvermittlerin erkunden Kinder in einer Gruppe die Sammlung Folkwang.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.

 

 

Wed., 31. August | 16:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Jugendliche

Workshop für Jugendliche – Atelier

16 – 18 Uhr

Im Atelier kannst Du künstlerisch aktiv werden. Gemeinsam mit anderen Jugendlichen tauschst Du Dich über die Kunstwerke im Museum Folkwang aus. Unterstützt durch eine Künstlerin erprobst Du verschiedene Techniken und Materialien.

Von 13 bis 18 Jahren. Teilnahme kostenfrei.

 

 

Fri., 02. September | 13:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Vom Erhalten und Bewahren. Führung im Rahmen der Kulturiade der Stadt Essen

Neben dem Sammeln von Kunstwerken zählt das Konservieren und Restaurieren zu den wichtigen Aufgaben eines Museums. Die Gemälde- und Papierrestaurierung bietet einen spannenden und exklusiven Einblick in ihre Ateliers.

Teilnahme kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung im Besucherbüro erforderlich.

info@museum-folkwang.essen.de 

Fri., 02. September | 18:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Kuratoren führen – Florian Ebner: Heinrich Kühn

Florian Ebner, Leiter Fotografische Sammlung

Teilnahmegebühr: 3 € / 1,50 € / Kunstring Folkwang frei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Ausstellung Heinrich Kühns Kasten hier...

 

 

Sat., 03. September | 14:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bildschöner Samstag – Aus dem Beton

14.30–16.30 Uhr
Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

In einer großen Stadt sind die Wände meistens bunt: Werbeplakate, Verkehrsschilder und die Graffiti von Straßenkünstlern senden Botschaften an die Vorübergehenden. Der türkische Künstler Burhan Doğançay war in Istanbul und anderen Städten unterwegs und hat seine Eindrücke in Klebebildern festgehalten. Mit Sprühfarbe und Klebstoff lasst ihr im Workshop selbst das Bild einer bunten Mauer entstehen.

Die Workshops verbinden Ausstellungsbesuche mit bildnerisch-praktischen Arbeiten im Werkraum.
Teilnahmebeitrag: 7 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

Sat., 03. September | 16:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Vorträge und Gespräche

Künstlergespräch mit Richard Deacon

Moderation: Julian Heynen

Teilnahmebeitrag: 5 € / 2,50 € / Mitglieder des Kunstring Folkwang frei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

In Kooperation mit dem Kunstring Folkwang e. V., Verein der Freunde des Museum Folkwang.

Sun., 04. September | 12:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Richard Deacon. Drawings and Prints 1968 – 2016

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Eintritt Richard Deacon. Drawings and Prints 1968 – 2016
Standard: 5 €
Ermäßigt*: 3,50 €
Mitglieder des Kunstring Folkwang e.V.: 3,50 €
Familienkarte Folkwang I**: 10,50 €
Familienkarte Folkwang II***: 5,50 €

 

 

Sun., 04. September | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Lehmbruck, Minne und Meunier – Skulptur um 1900

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sun., 04. September | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Kinder sprechen über Kunst – Auge, Nase, Nase, Mund – Porträts von Picasso und Jawlensky

Kinder sprechen über Kunst – Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Angeleitet durch eine Kunstvermittlerin erkunden Kinder in einer Gruppe die Sammlung Folkwang.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.

 

 

Sun., 04. September | 16:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Familienführung mit Thomas Olbricht

Familienführung für Kinder und ihre Eltern und Großeltern

Der Sammler Thomas Olbricht führt selbst durch die Ausstellung Gediegenes und Kurioses – Los Carpinteros, Ouyang Chun und Lieblingsstücke aus der Sammlung Olbricht.

Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Thu., 08. September | 18:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Schätze heben… Surrealismus und Science Fiction – Robert Matta


Roberto Sebastian Antonio Matta Echaurren (1911 – 2002) war Architekt, Bildhauer und Maler. Von André Breton 1937 kurzerhand in die surrealistische Bewegung eingemeindet, begann er erst spät zu malen. Ein künstlerischer Weg, der den chilenischen Künstler vom Surrealismus zum Abstrakten Expressionismus geführt hat. Seine meist großformatigen Leinwände werden von merkwürdigen Gebilden und maschinenähnlichen Wesen bevölkert und scheinen aus heutiger Sicht die multiperspektivischen Raumvisionen von Science Fiction-Filmen und Computerspielen vorwegzunehmen: Malerei XXL auf 187 x 301 cm!

In Kooperation mit dem Kunstring Folkwang e. V., Verein der Freunde des Museum Folkwang. Teilnahmegebühr: 3 € / 1,50 € / Kunstring Folkwang frei.

Schätze heben … Selten Gesehenes und Unbekanntes aus der Sammlung
Einmal pro Quartal entdecken und erforschen Besucher/innen zusammen mit dem Team der Bildung und Vermittlung neue Aspekte und Themen aus der Sammlung des Museum Folkwang.

 

 

 

 

 

Fri., 09. September | 18:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Kuratoren führen – Julian Heynen: Richard Deacon

Julian Heynen, Gastkurator, Berlin

Teilnahmebeitrag: 3 € / 1,50 € zzgl. Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Ausstellung Richard Deacon. Drawings and Prints 1968–2016 hier...

Eintritt in die Ausstellung:
Standard: 5 €
Ermäßigt*: 3,50 €
Mitglieder des Kunstring Folkwang e.V.: 3,50 €
Familienkarte Folkwang I**: 10,50 €
Familienkarte Folkwang II***: 5,50 €

 

 

 

Fri., 09. September | 19:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Sammlung Looser im Museum Folkwang: Neue Konstellationen – Ad Reinhardt und Lucio Fontana

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sammlung Looser im Museum Folkwang. Dialoge
Führungsreihe Neue Konstellationen
8.7.
Mark Rothko und Sean Scully
22.7. Auguste Rodin und Willem de Kooning
29.7. Barnett Newman und Richard Serra
12.8. Frank Stella und Agnes Martin
26.8. Medardo Rosso und John Chamberlain
9.9. Ad Reinhardt und Lucio Fontana
23.9. Roman Opalka und Cy Twombly
30.9. Auguste Rodin und Alberto Giacometti

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Sat., 10. September | 14:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bildschöner Samstag – siebenhundertsiebentausend- vierhundertfünfundneunzig

14.30–16.30 Uhr
Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Ist das noch Kunst oder schon Mathe? Roman Opalka malte Zahlen. Angefangen mit der 1 beschriftete er 46 Jahre lang eine Leinwand nach der anderen mit ihnen. Josef Albers reichten drei Quadrate, um seine Bilder zu gestalten. In unzähligen Versuchen erforschte er, wie sich die Wirkung von Farben in neuen Zusammensetzungen verändert. Im Werkraum erfindet Ihr eigene Spielregeln, nach denen Eure Bilder entstehen: Wollt Ihr rückwärts zählen oder Farben ordnen, herausfinden wie viele Punkte auf eine Leinwand
passen oder habt Ihr einen anderen Plan?

Die Workshops verbinden Ausstellungsbesuche mit bildnerisch-praktischen Arbeiten im Werkraum.
Teilnahmebeitrag: 7 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

Sun., 11. September | 12:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Richard Deacon. Drawings and Prints 1968 – 2016

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Eintritt Richard Deacon. Drawings and Prints 1968 – 2016
Standard: 5 €
Ermäßigt*: 3,50 €
Mitglieder des Kunstring Folkwang e.V.: 3,50 €
Familienkarte Folkwang I**: 10,50 €
Familienkarte Folkwang II***: 5,50 €

 

 

Sun., 11. September | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Weitere Veranstaltungen

Tag des Offenen Denkmals: Projekt – Neubau – Denkmal. Das Gebäude des Museum Folkwang von 1960

Auf der Grundlage historischer Pläne und Fotografien werden einzelne Etappen die Planungs- und Baugeschichte des ersten Museumsneubaus an der Bismarckstraße vorgestellt.

Mit Hans-Jürgen Lechtreck

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Tages des Offenen Denkmals 2016 statt.

Teilnahmebeitrag: 5 € / 2,50 € / Mitglieder des Kunstring Folkwang frei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sun., 11. September | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Kinder sprechen über Kunst – Gürteltier und Kugelfisch – eine wunderliche Sammlung

Kinder sprechen über Kunst – Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Angeleitet durch eine Kunstvermittlerin erkunden Kinder in einer Gruppe die Sammlung Folkwang.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.

 

 

Sun., 11. September | 16:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Weitere Veranstaltungen

Tag des Offenen Denkmals: Projekt – Neubau – Denkmal. Das Gebäude des Museum Folkwang von 1960

Auf der Grundlage historischer Pläne und Fotografien werden einzelne Etappen die Planungs- und Baugeschichte des ersten Museumsneubaus an der Bismarckstraße vorgestellt.

Mit Hans-Jürgen Lechtreck

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Tages des Offenen Denkmals 2016 statt.

Teilnahmebeitrag: 5 € / 2,50 € / Mitglieder des Kunstring Folkwang frei. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Wed., 14. September | 16:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Jugendliche

Workshop für Jugendliche – Atelier

16 – 18 Uhr

Im Atelier kannst Du künstlerisch aktiv werden. Gemeinsam mit anderen Jugendlichen tauschst Du Dich über die Kunstwerke im Museum Folkwang aus. Unterstützt durch eine Künstlerin erprobst Du verschiedene Techniken und Materialien.

Von 13 bis 18 Jahren. Teilnahme kostenfrei.

 

 

Thu., 15. September | 17:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Kunst als Fremdsprache – Sammlungsführung in Leichter Sprache

Jeden 3. Donnerstag im Monat stellen wir Ihnen Schwerpunkte und Highlights der Sammlung vor – jedes Mal in einer anderen Sprache!

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. 

Sat., 17. September | 14:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bildschöner Samstag – Punkt für Punkt

14.30–16.30 Uhr
Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Hast Du schon einmal ein Foto am Computerbildschirm vergrößert und beobachtet, wie es in viele einzelne Punkte zerfällt? Der Maler Paul Signac malte seine Bilder vor über 100 Jahren und kannte noch keinen Computer. Aber auch er zerlegte die Gegenstände in seinen Gemälden in viele winzige Farbtupfer, weil er glaubte, die Farben würden sich im Auge des Betrachters von selbst mischen. Im Workshop lernst Du seine Bilder kennen und gestaltest ein eigenes Landschaftsbild.

Die Workshops verbinden Ausstellungsbesuche mit bildnerisch-praktischen Arbeiten im Werkraum.
Teilnahmebeitrag: 7 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

Sun., 18. September | 11:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Jugendliche

Meet the Artist – Denise Winter: Please Mind the Gap

11–18 Uhr
Wie findet eine Form den richtigen Platz auf dem Blatt? Wie lassen sich räumliche Situationen in Zeichnungen übersetzen? Denise Winter, Bildhauerin, Fotografin und Installationskünstlerin, hat bei Richard Deacon studiert und interessiert sich für architektonische Konstruktionen und ihre Verfremdung und Weiterentwicklung. Gemeinsam mit der Künstlerin schaut Ihr Euch Deacons Zeichnungen, Drucke und Plastiken an und lernt verschiedene Techniken der Formfindung und Komposition kennen. Ausgangspunkt
ist die Architektur: Ecken, Kanten, Treppenstufen und Zwischenräume werden abgezeichnet und auf geometrische Formen reduziert. Bezug nehmend auf Richard Deacons Lithografien werden Schablonen und Druckbögen hergestellt. Aus den Raumelementen entstehen Drucke und Collagen.

Meet the Artist – Jugendliche arbeiten mit Künstlern
In den Workshops der Reihe Meet the Artist diskutieren Jugendliche mit zeitgenössischen Künstler/innen und erproben in Auseinandersetzung mit den Werken im Museum eigene künstlerische Ausdrucksformen.

Teilnahme kostenfrei.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

 

 

Sun., 18. September | 12:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Richard Deacon. Drawings and Prints 1968 – 2016

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Eintritt Richard Deacon. Drawings and Prints 1968 – 2016
Standard: 5 €
Ermäßigt*: 3,50 €
Mitglieder des Kunstring Folkwang e.V.: 3,50 €
Familienkarte Folkwang I**: 10,50 €
Familienkarte Folkwang II***: 5,50 €

 

 

Sun., 18. September | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Katharina Fritsch

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Sun., 18. September | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Kinder sprechen über Kunst – Ich war hier! Spuren und Überbleibsel

Kinder sprechen über Kunst – Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Angeleitet durch eine Kunstvermittlerin erkunden Kinder in einer Gruppe die Sammlung Folkwang.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.

 

 

Fri., 23. September | 19:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Sammlung Looser im Museum Folkwang: Neue Konstellationen – Roman Opalka und Cy Twombly

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sammlung Looser im Museum Folkwang. Dialoge
Führungsreihe Neue Konstellationen
8.7.
Mark Rothko und Sean Scully
22.7. Auguste Rodin und Willem de Kooning
29.7. Barnett Newman und Richard Serra
12.8. Frank Stella und Agnes Martin
26.8. Medardo Rosso und John Chamberlain
9.9. Ad Reinhardt und Lucio Fontana
23.9. Roman Opalka und Cy Twombly
30.9. Auguste Rodin und Alberto Giacometti

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Sat., 24. September | 14:30 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Bildschöner Samstag – Aus dem Beton

14.30–16.30 Uhr
Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

In einer großen Stadt sind die Wände meistens bunt: Werbeplakate, Verkehrsschilder und die Graffiti von Straßenkünstlern senden Botschaften an die Vorübergehenden. Der türkische Künstler Burhan Doğançay war in Istanbul und anderen Städten unterwegs und hat seine Eindrücke in Klebebildern festgehalten. Mit Sprühfarbe und Klebstoff lasst ihr im Workshop selbst das Bild einer bunten Mauer entstehen.

Die Workshops verbinden Ausstellungsbesuche mit bildnerisch-praktischen Arbeiten im Werkraum.
Teilnahmebeitrag: 7 € inklusive Eintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Besucherbüro erforderlich: T +49 201 8845 444, info@museum-folkwang.essen.de

Sat., 24. September | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Interventionen, Aufführungen, Konzerte

Konzert zur Präsentation Sammlung Looser im Museum Folkwang. Dialoge

Morton Feldman, Crippled Symmetry, 1983

Morton Feldman (1926-1987) – Crippled Symmetry für Flöte, Schlagzeug und Klavier, 1983

E-MEX: Evelin Degen, Flöte — Martin von der Heydt, Klavier — Michael Pattmann, Schlagzeug

Das E-MEX-Ensemble tritt mit Morton Feldmans Komposition Crippled Symmetry in einen speziellen Dialog mit den Gemälden von Mark Rothko, Frank Stella, Ellsworth Kelly oder Sean Scully. Feldman hatte ein sehr enges Verhältnis zur Kunst des Abstrakten Expressionismus. Vor allem in Rothko erkannte er einen künstlerisch Verwandten, dem er sich musikalisch annähern konnte. Besonders sinnfällig wird dies in Feldmans Spätwerk Crippled Symmetry (1983). Rothkos Ausschweifen in unbestimmten Flächen findet seine Entsprechung bei Feldman in einer Musik, die ihren Hörern einen großen Raum eröffnet. So lässt sich Crippled Symmetry für Flöte, Schlagzeug und Klavier am besten als musikalische Installation begreifen, deren Klänge man als Hörer auf ganz unterschiedliche Weise im Zusammenwirken mit den Bildern im Raum erleben kann.

Das Konzert wird gefördert von:
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, Kulturbüro der Stadt Essen, Sparkasse Essen »PS-Sparen und Gewinnen« und E-MEX e.V.

In Kooperation mit dem Kunstring Folkwang e. V., Verein der Freunde des Museum Folkwang.
Teilnahme kostenfrei

Sun., 25. September | 12:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Richard Deacon. Drawings and Prints 1968 – 2016

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Eintritt Richard Deacon. Drawings and Prints 1968 – 2016
Standard: 5 €
Ermäßigt*: 3,50 €
Mitglieder des Kunstring Folkwang e.V.: 3,50 €
Familienkarte Folkwang I**: 10,50 €
Familienkarte Folkwang II***: 5,50 €

 

 

Sun., 25. September | 14:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Ein Haus für die Moderne – Die Geschichte der Sammlung Folkwang

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Eintrittskarte und Teilnahmesticker, der ab
einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation
erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sun., 25. September | 15:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Kinder und Familien

Kinder sprechen über Kunst – Wie viel wiegt der Wind? Zeichnungen von Richard Deacon

Kinder sprechen über Kunst – Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Angeleitet durch eine Kunstvermittlerin erkunden Kinder in einer Gruppe die Sammlung Folkwang.

Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ohne Anmeldung.

 

 

Wed., 28. September | 16:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Jugendliche

Workshop für Jugendliche – Atelier

16 – 18 Uhr

Im Atelier kannst Du künstlerisch aktiv werden. Gemeinsam mit anderen Jugendlichen tauschst Du Dich über die Kunstwerke im Museum Folkwang aus. Unterstützt durch eine Künstlerin erprobst Du verschiedene Techniken und Materialien.

Von 13 bis 18 Jahren. Teilnahme kostenfrei.

 

 

Fri., 30. September | 19:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Führungen

Sammlung Looser im Museum Folkwang: Neue Konstellationen – Auguste Rodin und Alberto Giacometti

Öffentliche Führung
Kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Besucherinformation erhältlich ist. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sammlung Looser im Museum Folkwang. Dialoge
Führungsreihe Neue Konstellationen
8.7.
Mark Rothko und Sean Scully
22.7. Auguste Rodin und Willem de Kooning
29.7. Barnett Newman und Richard Serra
12.8. Frank Stella und Agnes Martin
26.8. Medardo Rosso und John Chamberlain
9.9. Ad Reinhardt und Lucio Fontana
23.9. Roman Opalka und Cy Twombly
30.9. Auguste Rodin und Alberto Giacometti

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Thu., 06. October | 19:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Weitere Veranstaltungen

Eröffnung der Ausstellung 'Dancing with Myself'

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Thu., 27. October | 19:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Weitere Veranstaltungen

Preisverleihung und Eröffnung: 'Nam June Paik Award 2016'

Internationaler Medienkunstpreis der Kunststiftung NRW

Nähere Informationen hier...

Thu., 08. December | 19:00 Uhr
Besucherempfang Foyer
Weitere Veranstaltungen

Eröffnung der Ausstellung 'Emil Siemeister'

Nähere Informationen zur Ausstellung hier...

Exhibitions

Peter Keetman
World through a Creative Camera
The Life’s Work of a Photographer
June 3 – July 31, 2016

Writing Pictures – Picture Writing
Chinese Poster and Book Design Today
June 3 – July 31, 2016

Katharina Fritsch
May 13 – Oktober 30, 2016


Heinrich Kühn’s Cabinet
Or the Photographer’s Love for his Materials
May 6 – August 21, 2016

Rodin – Giacometti | Pollock – Twombly | Rothko – Serra …
The Looser Collection. Dialogues.
April 29 – October 30, 2016

Weird and Wonderful
Los Carpinteros, Ouyang Chun and
favourite pieces from the Olbricht Collection

April 8 – October 30, 2016

Pierre Soulages
Le noir
January 15 – October 30, 2016